Wir kaufen gebrauchte IT-Ausrüstung!

Verwaltung des Rechenzentrums: Wissen, wann man Hardware aufrüsten sollte

Data-center-management-when-to-upgrade-hardware
Lesezeit: 4 Minuten

Neu Datenzentrum Hardware wird ständig freigesetzt.

Ein Hardware-Upgrade kann teuer sein, aber die Vermeidung einer notwendigen Hardware Auf lange Sicht kann ein Upgrade sogar noch teurer werden.

In diesem Artikel finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um zu entscheiden, ob ein Hardware-Upgrade im Interesse Ihres Unternehmens ist.

Die Vorteile von Upgrades für Rechenzentren

data center management upgrade

Niedrigere Betriebskosten

Mit dem geringeren Energieverbrauch gehen auch Energieeinsparungen einher.

Effizientere Geräte sorgen für niedrigere Kühlkosten. Außerdem sind neuere Systeme benutzerfreundlicher und weisen weniger Fehler und Pannen auf.

Dadurch wird die Effizienz Ihrer Mitarbeiter verbessert und die Kosten werden gesenkt.

Verstärkte Sicherheit

Mit einer gestrafften, aktualisierten Datenzentrum eine kohärentere Struktur mit weniger Löchern und Schwachstellen.

Außerdem hatten Hacker bei neueren Systemen weniger Zeit, Hintertüren zu bekannten Sicherheitsmaßnahmen zu finden.

Weniger Systemausfallzeiten

Viele halten "bewährte" Systeme für zuverlässiger und weniger anfällig für Absturz als neue. Dies ist selten der Fall.

Hersteller von Originalausrüstung (OEMs) unzählige Dollar und Arbeitsstunden damit verbracht, Fehler oder Probleme mit ihrer Hardware zu beheben, die zu Brüchen oder Ausfallzeit.

Die Endnutzer sind nicht tolerant gegenüber Ausfallzeiten. Sie erwarten 100%-Verfügbarkeit und sofortige Befriedigung.

Und wenn Sie ihnen das nicht bieten, werden sie es bei einem Unternehmen finden, das es tut.

Best Practices zur Bewertung Ihres Rechenzentrums für ein Hardware-Upgrade

Physikalische und netzgestützte Analyse

Bei einem Audit eines Rechenzentrums wurden kürzlich Hunderte von Server eingeschaltet, aber nicht einmal mit etwas verbunden.

Die gesamte Serverdiagnose und -berichterstattung war an das Netzwerk angeschlossen, das übrigens die Server nicht eingesteckt waren.

Der einzige Grund, warum die Server überhaupt gefunden wurden, war, dass der Mann mit einem Klemmbrett herumlief und sie sah.

Nehmen Sie sich die Zeit, eine physische Standortprüfung sowie eine netzbasierte Analyse durchzuführen.

Suche nach redundanten Servern

Verizon hat vor kurzem ein Audit bei einem seiner Daten Zentren.

Dabei stellte sich heraus, dass nicht nur ein Drittel der Server völlig überflüssig war, sondern dass ein weiteres Drittel zu weitaus geringeren Kosten in die Cloud hätte verlagert werden können.

Wenn in letzter Zeit keine umfassende Prüfung der Server vor Ort stattgefunden hat, ist es zwingend erforderlich, eine umfassende Arbeitsbelastung durchzuführen Analyse.

Ziehen Sie den Stecker eines Servers, wenn die Arbeitslast des letzten Monats überprüft wurde und der Server für keine Arbeitslast verwendet wurde?

Auf den ersten Blick mag der Instinkt mancher Leute sagen, dass dies definitiv der Fall ist. Es gibt jedoch auch kritische Aufgaben, die sehr selten erledigt werden und die berücksichtigt werden müssen.

Es könnte wichtig sein, ein paar Monate zurückzuschauen, um sicherzustellen, dass der Server, der die Berechnungen zum Jahresende durchführt, nicht abgeschaltet wird.

Wenn Sie einen solchen Prozess finden, sollten Sie einen anderen Ort finden, um ihn zuzuweisen, bevor Sie den Stecker ziehen.

Prüfung auf Lücken in der Einhaltung der Vorschriften

Die Prüfer können und werden Geldstrafen verhängen, wenn Sie nicht unterstützte Systeme und Software nicht aktualisieren. Berücksichtigen Sie dies, wenn Sie die Kosten für die Aufrüstung von Systemen abschätzen.

Wenn ein Upgrade Sie vor kostspieligen Bußgeldern für Compliance-Audits bewahren kann, sollte dies die Entscheidung erheblich erleichtern.

Überprüfung auf Geräte, die vier Jahre oder älter sind

Etwa ein Drittel der Server in Rechenzentren ist vier oder mehr Jahre alt.

Obwohl sie nur etwa 4% der Gesamtleistung im Rechenzentrum erbringen, verbrauchen sie laut Gartner etwa 65% der Energie.

Wenn Sie Geräte haben, die älter als vier Jahre sind, sollten Sie dringend einen Austausch in Erwägung ziehen Komponenten oder ganze Systeme, um die Effizienz langfristig zu verbessern.

Checkliste für die Aufrüstung von Rechenzentren

Wenn Sie eine der folgenden Fragen mit "Ja" beantworten, ist eine Hardware ein Upgrade ernsthaft in Erwägung gezogen werden sollte:

  • Ist Ihre letzte Hardware-Aktualisierung schon mehr als drei Jahre her?
  • Erwarten Sie, dass Ihr Unternehmen in naher Zukunft größer wird?
  • Erwarten Sie ein höheres Verkehrsaufkommen mit größerem Bandbreitenbedarf im Netz?
  • Plant Ihr Unternehmen die Ausweitung auf eine neue Region?
  • Benötigen Sie demnächst einen schnelleren Datenzugriff oder mehr Speicherplatz?
  • Werden die Anforderungen an Sicherheit und Compliance erfüllt?
  • Haben Sie Betriebssysteme im Einsatz, die älter als fünf Jahre sind?
  • Haben Sie PCs im Haus, die älter als vier Jahre sind?

Sind Sie unschlüssig, ob Sie die Hardware Ihres Rechenzentrums aufrüsten sollen?

Um ein Gesamtbild Ihrer Ausrüstungskosten zu erhalten, sollten Sie sich die folgenden Fragen stellen:

Was zahlen Sie für Hardware Wartung von OEM oder Dritte Wartung? Hat sie mit dem Alter Ihrer Ausrüstung zugenommen?

Sind Ihre Energieausgaben oder Ihre Colocation-Kosten im Laufe der Zeit gestiegen?

Neu ist grün

Eine bessere Energieeffizienz führt zu einem geringeren Kraftstoffverbrauch Angebot Energiebedarf.

Da Rechenzentren bis zu 2% der weltweiten Gesamtenergie verbrauchen, stehen Milliarden auf dem Spiel.

Wenn Sie sich verpflichten, Ihre Geräte so effizient und modern wie möglich zu halten, verpflichten Sie sich, die umweltfreundlichsten Systeme zu haben, die Sie haben können. Das ist eine Entscheidung, auf die man stolz sein kann.

Wenn Sie sich entschließen, Ihre alten Systeme loszuwerden, stellen Sie sicher, dass Sie das Geld dafür bekommen, das Sie verdienen.

Wir bieten Auflösung des Rechenzentrums, Dienstleistungen für die Stilllegung von Rechenzentrenund ein umfassendes Angebot an ITAD-Dienstleistungen wie Elektronik-Recycling und sichere Datenvernichtung.
 
 
Erhalten Sie noch heute ein kostenloses Angebot für Ihre überschüssige Unternehmensausrüstung

Verwandte Seiten Blog

Juli 10, 2024
de_DEGerman