Wir kaufen gebrauchte IT-Ausrüstung!

Fallstudie

Verlagerung profitabel gemacht: die ITAD-Erfahrung eines Global Compute Hosts

Lesezeit: 3 Minuten

Alle Unternehmen müssen ihre Computerausrüstung irgendwann aufrüsten, um mit dem technischen Fortschritt Schritt zu halten. Neue Computer und Technologien sind energieeffizienter und produktiver, was zu einem reibungsloseren Geschäftsablauf beitragen kann. In manchen Fällen haben Unternehmen jedoch keine andere Wahl, als umzuziehen, was bedeutet, dass sie auf ihre vorhandene Ausrüstung verzichten müssen. 

Dies war die Situation, in der sich unser Kunde, ein globaler Compute-Host im Wert von $100+ Millionen, befand, als er beschloss, von seinem neuen ungünstigen Standort wegzuziehen. Er entschied sich dafür, ExIT zu beauftragen, sich um die gesamte veraltete IT-Ausrüstung zu kümmern und durch seine Umzugsstrategie Einnahmen zu erzielen. Dank der Beauftragung von ExIT konnte das Unternehmen innerhalb weniger Tage mehrere Millionen mit seiner Ausrüstung verdienen.

Global Compute Host zieht aus ungünstigen Standorten aus

Compute-Hosting-Unternehmen sahen sich in letzter Zeit mit einigen besonderen Herausforderungen konfrontiert, nachdem einige Länder beschlossen hatten, dass die HPC-Industrie (High-Performance Computing) zwar viel Strom verbraucht, aber nicht genügend Arbeitsplätze schafft. Im Fall unseres Kunden hat das Land, in dem er ansässig war, seinen Schwerpunkt auf arbeitsintensivere Wirtschaftszweige verlagert, um die Beschäftigung vor Ort zu fördern. So wurde die politische Entscheidung getroffen, es Unternehmen wie unserem Kunden zu erschweren, dort weiterhin tätig zu sein. 

Infolgedessen benötigte unser Kunde sichere IT-Asset-Disposition (ITAD) im Ausland - und zwar schnell. 

ExIT war innerhalb von 3 Tagen nach Vertragsunterzeichnung vor Ort

Innerhalb von drei Tagen nach Vertragsunterzeichnung landete das ExIT-Extraktionsteam vor Ort, um Hunderte von Systemen mit Tausenden von Rechnerkarten zu testen und zu palettieren. Die Geräte wurden vollständig bezahlt und zwei Tage später abgeholt.

Dies bedeutete, dass unser Kunde keine Zeit und Mühe mit dem Recycling von IT-Geräten verlor und sich auf die Einnahmen aus den übrigen Standorten konzentrieren konnte.

ExIT kümmerte sich fachmännisch um die Komplexität von Abholungen vor Ort an entlegenen internationalen Standorten. Wir kümmerten uns auch um die Einhaltung internationaler Ausfuhr- und Einfuhrbestimmungen, einschließlich Papierkram, Offenlegung und Versicherung, so dass unser Kunde völlig unbesorgt sein konnte.

Prüfung vor Ort

Ein Teil unserer Dienstleistungen bestand darin, die Ausrüstung vor Ort zu testen. Dadurch kannten wir - und unser Kunde - den Wert der Geräte, noch bevor sie das Gebäude verließen. Dank der Erfahrung von ExIT beim Recycling, der Wiederverwendung und der Wiederverwertung von IT-Geräten wussten wir genau, wie viel die Geräte wert waren. So konnten wir unserem Kunden einen genauen Kostenvoranschlag für die IT-Ausrüstung unterbreiten und unabhängig von funktionalen und kosmetischen Problemen zu unserem Angebot stehen.

Schneller Service über Zeitzonen hinweg

Zeit ist Geld für alle Unternehmen. Unsere ITAD-Experten bei ExIT arbeiteten rund um die Uhr und über mehrere Zeitzonen hinweg, um den Vertrag zu erfüllen und möglichst wenig Störungen und Unannehmlichkeiten zu verursachen. Mit der richtigen Strategie und dank unseres umfassenden Know-hows gelang es unserem Team, die Geräte innerhalb einer Woche nach Vertragsunterzeichnung zu prüfen, zu palettieren und abzuholen. Auf diese Weise konnte unser globaler Kunde die notleidenden Vermögenswerte auf die effizienteste Art und Weise liquidieren.

ExIT bot günstige Preise und Vorauszahlung

Aufgrund unserer mehr als 30-jährigen Erfahrung im IT-Recycling- und Wiederverwertungsgeschäft war ExIT in der Lage, einen aggressiven Preis für die modernen Hochleistungscomputer unseres Kunden anzubieten. Unser Kunde hatte zum Beispiel Tausende von Servern mit Nvidia-Rechenkarten der A-Serie. Die meisten ITAD-Unternehmen wären nicht in der Lage, solch große Mengen an Computern und IT-Geräten zu lagern oder zu finanzieren, aber ExIT war in der Lage, Hunderte von Systemen pro Woche zu bewegen und zu finanzieren.

Unser Kunde war somit in der Lage, $10M+ für IT-Ausrüstung innerhalb von 8-12 Wochen statt über ein Jahr auszuzahlen, was den Cashflow verbesserte und es dem Unternehmen ermöglichte, in neue, effizientere Standorte zu investieren.

Noch besser: Das Projekt qualifizierte sich für die Zahlungsbedingungen der Vorauszahlung per Überweisung. Nach der Inspektion der Anlagen erhielt der Kunde mehr als $1 Million in voller Höhe. Das war nur die erste Charge aus der ersten Anlage. ExIT ist weiterhin für die Disposition dieses Kunden zuständig und hat bisher zwei Standorte und drei Übertragungen abgeschlossen.

Mit ExIT können Sie Ihre alten IT-Geräte zu Geld machen

Computer und IT-Geräte, die für Ihr Unternehmen veraltet sind, können für jemand anderen sehr nützlich sein. Viele Unternehmen geben ihre wertvollen Geräte an einen Recycler ab, oder schlimmer noch, sie bezahlen für den Abtransport, obwohl sie ExIT anrufen und Bargeld zurückbekommen könnten. 

Unser globaler Compute-Host hat es geschafft, seine Standorte auf die effizienteste und lukrativste Art und Weise zu rationalisieren, was beweist, dass es finanziell absolut sinnvoll ist, ExIT mit der Wiederverwendung und dem Recycling Ihrer IT-Ausrüstung zu beauftragen. 

Wann immer Sie ITAD-Dienste benötigen, rufen Sie ExIT an, und wir sorgen dafür, dass alle Ihre Computer und IT-Geräte wiederverwendet werden. Anstatt Ihre alten IT-Geräte wegzuwerfen, rufen Sie uns an, und unser Asset Disposal Team wird in kürzester Zeit bei Ihnen vor Ort sein, um Ihnen ein Angebot zu machen.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, auf die verantwortungsvollste Weise Geld zu verdienen, während Sie Ihre alten Computergeräte entsorgen!

Senden Sie eine Anfrage

Wir kaufen IT-Geräte, senden Sie eine Liste, um ein Bargeldangebot zu erhalten

  • Wir kaufen IT-Geräte, senden Sie eine Liste, um ein Bargeldangebot zu erhalten.

  • Versteckt
  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Dateitypen: jpg, png, gif, pdf, csv, xls, xlsx, doc, docx, jpeg, zip, Max. Dateigröße: 5 MB, Max. Dateien: 5.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Stilllegung Leitfaden

    Laden Sie unsere Checkliste zur Konsolidierung von Rechenzentren herunter, um den ROI für Ihre Geräte zu maximieren. Holen Sie sich Ihr Exemplar hier!

    Erhalten Sie unser aktuelles Artikel

    Melden Sie sich an, um unsere neuesten Artikel jede Woche direkt in Ihren Posteingang zu erhalten!

    Melden Sie sich an, um unsere neuesten Artikel jede Woche direkt in Ihren Posteingang zu erhalten!

    Verwandte Seiten Fallstudie

    de_DEGerman